Was mich ausmacht

Es gibt viele gute Berater und gute Organisationskonzepte. Ich werde in der Regel dann in die Firmen geholt, wenn es darum geht, die Konzepte in die Praxis zu bringen und die dabei auftretenden Störungen und Reibungsverluste im zwischenmenschlichen Bereich, in den Teams aber auch zwischen den Bereichen zu bearbeiten.

Meine Qualifikation

Diplom-Pädagogin, Diplom-Psychologin, Systemische Familientherapeutin (SG), Körperpsychotherapeutin (MAK), Approbierte Psychologische Psychotherapeutin und Lehrende Supervisorin & Coach (SG).

Meine Schwerpunkte

Seit 1993 arbeite ich als Trainerin und Beraterin in der Wirtschaft, als Supervisorin und Therapeutin im psychosozialen Feld.

Parallel dazu war ich zunächst als Lehrkraft und Dozentin an der FU Berlin und dann als Trainerin in systemischen Weiterbildungsinstituten in der Lehre immer wieder mit der Frage beschäftigt, wie die Brücke zwischen Theorie und Praxis geschlagen werden kann.

Diese drei Bereiche, die Therapie und Beratung im psychosozialen Feld, die Wirtschaft und die Lehre befruchten sich gegenseitig und sind bis heute meine Tätigkeitsfelder.

Gerne schicke ich Ihnen mein ausführliches Profil zu. Nehmen Sie dazu einfach mit mir » Kontakt auf.